Arbeitslosenquote unverändert

Fr, 10. Aug. 2018

Im Juli liegt die Arbeitslosenquote wie im Vormonat bei 2,4 Prozent. Für die gesamte Schweiz beträgt sie ebenfalls 2,4 Prozent. Die erste Zwischenbilanz zur am 1. Juli 2018 eingeführten Stellenmeldepflicht fällt positiv aus.

(Mitg.) Bei den sechs Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) und der Pforte Arbeitsmarkt waren Ende Juli im Aargau 8709 Personen als arbeitslos gemeldet, 4619 Männer (53 Prozent) und 4090 Frauen (47 Prozent). Das sind 55 weniger als im Vormonat. Die Zahl der Stellensuchenden hat um 202 Personen zugenommen und lag im Juli bei 14’764. Bei den RAV und der Pforte Arbeitsmarkt waren Ende Juli 2324 offene Stellen gemeldet. Das sind 813 mehr als im Vormonat. Für die Zunahme ist die Stellenmeldepflicht verantwortlich. Die Arbeitslosenkassen mussten im Aargau gemäss den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gezielte Hilfe, wo sie gebraucht wird

Das Nötigste für Menschen in bescheidenen Lebenslagen oder angespannten finanziellen Verhältnissen bereitstellen: Das ist die erklärte Zielsetzung des neu gegründeten Vereins Sack & Pack. Das Angebot richtet sich an Menschen (Mütter, Väter und auch Alleinerziehende) mit Kindern im Alter zwischen 0 und 4 Jahren.

msu. «Könntest du dir das vorstellen, hier mitzuwirken und mitzuhelfen?» wurde Beatrix Arnold, die Präsidentin des neu gegr&...