«Mit der Kadettenmusik an der Expo 64»

Fr, 05. Okt. 2018

Der erste Schultag, Freud und Leid mit den Lehrpersonen, Klassenkollegen, Schulreisen, Lagererlebnisse und noch vieles mehr sind in unserem Leben unvergessliche Erinnerungen. Besonders freut es uns, wenn wir nach Jahrzehnten Fotos der damaligen Schulzeit sehen und Anekdoten vernehmen, die uns in die Jugendzeit zurückversetzen. Die Ausstellung «Das grosse Klassentreffen» im Museum Schneggli vom 2. bis 25. November wird dazu beste Gelegenheit bieten. In lockerer Folge erzählen deshalb im Vorfeld bis in den Herbst hinein bekannte Persönlichkeiten aus den Dörfern Beinwil am See, Birrwil, Burg, Gontenschwil, Leimbach, Menziken, Pfeffikon, Reinach und Zetzwil von ihrer Schulzeit.

von René Fuchs

Zum Schluss der Serie berichtet heute Martin Heiz (68), Gemeindeammann, von seiner Schulzeit in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikalischer Auftakt zum Jugendfest Schöftland

Als Auftakt für das Jugendfest Schöftland bot das Kammerorchester unter der Leitung von Peter Klaus eine Serenade. Unter den Mitwirkenden waren Schüler der Musikschule als Solisten integriert. Es mag erstaunen, wieviele Talente dabei entdeckt wurden. Mehr im Wynentaler Blatt Nr. 49 vom 30. Juni 2015.