Es entstand eine eigene kleine Stadt

Di, 09. Okt. 2018

Über das ganze Wochenende hinweg wurde im reformierten Kirchgemeindehaus Menziken eine Lego-Stadt aufgebaut und wieder abgerissen. Am Sonntag konnte während dem Gottesdienst schliesslich ein kleiner Gewinner erkoren werden, der  natürlich einen Lego-Bausatz als Preis bekommen hat.

rc. Die Idee hinter der «Lego-Stadt» ist so simpel wie genial, denn mit den kleinen Plastik-Bausteinen aus Dänemark kennen sich nun wirklich alle aus und das spassige Wochenende konnte beginnen. 30 Kinder nahmen in Begleitung der reformierten Kirchgemeinde und von Leitern der «Lego-Stadt» schon bald ihre Bauarbeiten auf. Wo zuvor noch ein grosser Haufen Klötze lag, entstand eine richtige kleine Stadt. «Sogar eine Kathedrale wurde errichtet», freute sich Pfarrer Mario Gaiser, wobei seine Freude ebenso gross…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikalischer Auftakt zum Jugendfest Schöftland

Als Auftakt für das Jugendfest Schöftland bot das Kammerorchester unter der Leitung von Peter Klaus eine Serenade. Unter den Mitwirkenden waren Schüler der Musikschule als Solisten integriert. Es mag erstaunen, wieviele Talente dabei entdeckt wurden. Mehr im Wynentaler Blatt Nr. 49 vom 30. Juni 2015.