Menziken: Ausflug am Ende der Legislatur

Di, 09. Okt. 2018

(Eing.) Es gehört zur Tradition, dass die katholische Kirchenpflege Menziken-Reinach am Schluss der Legislaturperiode einen gemeinsamen Ausflug zusammen mit den Mitarbeitenden der Kirchgemeinde unternimmt.Dieses Jahr führte die Reise in den Kanton Thurgau. Reiseziel war die idyllisch gelegene Kartause Ittingen. Die Kartause Ittingen verbindet auf einzigartige Weise klösterliche Werte wie Kultur, Spiritualität, Bildung, Fürsorge, Gastfreundschaft und Selbstversorgung. Nach Apéro und feinem Mittagessen stand die Besichtigung der fast vollständig erhaltenen Klosteranlage auf dem Programm. Auf der fachkundigen Führung erfuhren die Besucher viel Wissenswertes über die Geschichte der Kartause Ittingen und die Ordensregeln des Kartäuserordens. Die Kartäuser gelten mit ihrer Betonung der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikalischer Auftakt zum Jugendfest Schöftland

Als Auftakt für das Jugendfest Schöftland bot das Kammerorchester unter der Leitung von Peter Klaus eine Serenade. Unter den Mitwirkenden waren Schüler der Musikschule als Solisten integriert. Es mag erstaunen, wieviele Talente dabei entdeckt wurden. Mehr im Wynentaler Blatt Nr. 49 vom 30. Juni 2015.