Menzos Höhenflug jäh gestoppt

Fr, 12. Okt. 2018

Faustdicke Überraschung auf der Menziker Fluckmatt am Dienstagabend. Liganeuling HNK Adria Aarau fügte dem FC Menzo Reinach die erste Saisonniederlage zu. Man traute seinen Augen kaum, denn nach nicht einmal einem Drittel der Spielzeit lag der Favorit 0:4 im Rückstand. Menzos Aufholjagd, als Adria das Fussballspielen längst eingestellt hatte und nur noch eine Mannschaft spielte, reichte für einen Punktegewinn nicht aus.

-hhe- Schon aufgrund der aktuellen Tabellensituation war Menzo Reinach eindeutig zu favorisieren. Auch die Leistung der letzten zwei Partien, mit einem Torverhältnis von 15:1, liess keine Zweifel offen, dass Menzo auf eigenem Terrain kaum gefährdet sein dürfte. Doch es kam alles anders. Menzo verschlief die ersten 30 Minuten total und die Aarauer verwalteten ihren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...