Gemeindeversammlung der katholischen Kirchgemeinde

Di, 04. Dez. 2018

(Eing.) Kirchenpflegepräsident Roland Hunkeler durfte 54 Stimmberechtige begrüssen. Nach der Einstimmung durch Pfarradministrator Piotr Palczynski hielt der Präsident Rückblick auf das vergangene halbe Jahr. Nebst den freudigen Ereignissen wie der Anstellung von André Bättig als Sakristan und die Arbeitsjubiläen von Christian Jorosch, Organist (25 Jahre) und Yvonne Zwyssig, Katechetin (5 Jahre) gab es leider auch Negatives zu berichten. Wurde die Kirche St. Martin in in den letzten Wochen gleich zwei Mal von Einbrechern und Vandalen heimgesucht. Es wurde Anzeige erstattet und es bleibt zu hoffen, dass die Schuldigen bald gefasst werden. Roland Hunkeler informierte, dass eine vollumfängliche Liegenschaftsanalyse für sämtliche Liegenschaften der Kirchgemeinde erarbeitet wurde. Diese zeigt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulhaus wird erst Ende 2019 eröffnet

Das 23-Millionen-Projekt auf dem Müheler Schulhausareal nimmt Gestalt an. An einem Baustellenrundgang nahmen viele Neugierige teil die einen wollten wissen, wie ihr Steuergeld verbaut wird, die anderen wollten wissen, wo ihre Kinder bald zur Schule gehen werden.

rc. 11’000 Tonnen Beton geben dem Neubau derzeit eine sehr markante Note. Von aussen betrachtet, könnte es sich genau so um einen Bürokomplex, ein Mehrfamilienhaus oder ein Alterszentrum handeln. Erst wen...