Miteinander – Füreinander

Di, 11. Dez. 2018

Der gesellschaftliche Höhepunkt des Kirchenjahres der reformierten Kirchgemeinde Leutwil-Dürrenäsch ging am Vortag des 1. Adventes mit dem traditionellen Bazarfest über die Bühne. Zum stimmungsvollen Anlass strömten einmal mehr viele kauffreudige und hungrige Gäste herbei.

(Eing.) Die zahlreichen Sitzplätze in der Mehrzweckhalle Leutwil füllten sich, auch mit auswärtigen Besuchern, schon rege vor der Mittagszeit. Für viele Familien mit Verwandten ist der Bazar zum Einkehren und Verweilen ein wichtiger, vorweihnachtlicher Anlass. Nach dem feinen Mittagessen, dem legendären Vermicelles und dem munteren Plaudern an den schön geschmückten Tischen, widmeten sich die Besucher den vielen Ständen.

Eine grosse Palette

Allerlei handgefertigte Gegenstände, originell Gestricktes und Genähtes, bunt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

1.-August-Brunch abgesagt

Traditionsgemäss findet am Nationalfeiertag seit vielen Jahren beim Museum/Strohhaus der beliebte Brunch statt. Aufgrund der nicht abzuwägenden Lockerungen wurde der 1.-August-Brunch vorsorglich abgesagt.

(Mitg.) Ebenfalls wird das für den 4. bis 6. Juni 2020 geplante Jugendfest abgesagt. Das OK Jugend- und Beizlifest hat das Jugendfest neu auf 23. bis 26. Juni 2022 verschoben. Nicht stattfinden wird auch die diesjährige Gemeinde-Seniorenreise. Gemeinderat und das reformi...