Projekte werden zusammengefügt

Di, 15. Jan. 2019

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt hat einen neuen Richtplan-Entwurf betreffend Hochwasserschutz im Suhrental vorgelegt. Neu werden drei Projekte zusammengelegt. Anhörung und Mitwirkung dauern bis am 13. April 2019.

rc. Der neue Entwurf ersetzt den bisherigen Vorschlag, der vor rund einem Jahr zur Vernehmlassung vorgelegt wurde und bei Verbänden und Parteien auf Kritik gestossen war. Vor allem die undurchsichtige Aufteilung in mehrere Projekte stiess auf Unverständnis: Damals war nur der Verlust von 4,9 ha Fruchtfolgeflächen ausgewiesen, weitere 4,5 ha, die wegen der Revitalisierung der Suhre und der Restrukturierung der ländlichen Räume («Melioration») verloren gehen, wurden in Folgeprojekte verschoben.

Aus drei mach eins

Im neuen Entwurf sind nun alle Teilprojekte als Ganzes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zusammen 80 Jahre Schuldienst geleistet

In der letzten Schulwoche konnte die Schule Rickenbach gleich vier Personen verabschieden. Kilian Wigger (Schulleiter), Ruth Bättig (Lehrperson), Matthias Estermann (Lehrperson) und Walter Wey (Hauswart) dürfen nun in den Ruhestand treten. Zusammen haben sie beinahe 80 Jahre im Schuldienst geleistet.

(Eing.) «Top Secret Verabschiedungen», so lautete das geheime Stichwort für die diesjährige Überraschungsfeier. Mit einer persönlichen Einladung zu einem ...