Projekte werden zusammengefügt

Di, 15. Jan. 2019

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt hat einen neuen Richtplan-Entwurf betreffend Hochwasserschutz im Suhrental vorgelegt. Neu werden drei Projekte zusammengelegt. Anhörung und Mitwirkung dauern bis am 13. April 2019.

rc. Der neue Entwurf ersetzt den bisherigen Vorschlag, der vor rund einem Jahr zur Vernehmlassung vorgelegt wurde und bei Verbänden und Parteien auf Kritik gestossen war. Vor allem die undurchsichtige Aufteilung in mehrere Projekte stiess auf Unverständnis: Damals war nur der Verlust von 4,9 ha Fruchtfolgeflächen ausgewiesen, weitere 4,5 ha, die wegen der Revitalisierung der Suhre und der Restrukturierung der ländlichen Räume («Melioration») verloren gehen, wurden in Folgeprojekte verschoben.

Aus drei mach eins

Im neuen Entwurf sind nun alle Teilprojekte als Ganzes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Modern, hell, grosszügig und mit Seele»

Architekt Arbnor Murati hat in Beinwil am See und Safenwil Umbauprojekte realisiert. Mit adäquaten Investitionen konnte so ein deutlicher Mehrwert für die Eigentümer erzielt werden.

Red. In Beinwil am See entstand aus einem Einfamilienhaus ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohnungen, in Safenwil wurden drei Wohnhäuser mit insgesamt 18 Wohnungen aufgestockt und so sechs weitere realisiert. Das Wynentaler Blatt hat ihn befragt.

Arbnor Murati, zuerst zwei grundsätzliche ...