Projekte werden zusammengefügt

Di, 15. Jan. 2019

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt hat einen neuen Richtplan-Entwurf betreffend Hochwasserschutz im Suhrental vorgelegt. Neu werden drei Projekte zusammengelegt. Anhörung und Mitwirkung dauern bis am 13. April 2019.

rc. Der neue Entwurf ersetzt den bisherigen Vorschlag, der vor rund einem Jahr zur Vernehmlassung vorgelegt wurde und bei Verbänden und Parteien auf Kritik gestossen war. Vor allem die undurchsichtige Aufteilung in mehrere Projekte stiess auf Unverständnis: Damals war nur der Verlust von 4,9 ha Fruchtfolgeflächen ausgewiesen, weitere 4,5 ha, die wegen der Revitalisierung der Suhre und der Restrukturierung der ländlichen Räume («Melioration») verloren gehen, wurden in Folgeprojekte verschoben.

Aus drei mach eins

Im neuen Entwurf sind nun alle Teilprojekte als Ganzes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

WSB-Umbau ist ein Generationenprojekt

Der Umbau der Wynen- und Suhrentalbahn kommt unter der Ägide von Aargau Verkehr mit grossen Schritten voran. Nach der millionenschweren Neuanschaffung von Zugmaterial, steht nun der 65-Millionen-Umbau des WSB-Hauptgebäudes im Zentrum der Anstrengungen.

rc. Die Aargau Verkehr AG (AVA) ist freilich nicht Allein-Zahlerin des Umbaus, der mit einem Medienanlass Ende letzter Woche seinen Startschuss erlebte. Dennoch ist die Investitionstätigkeit in die Infrastruktur der Regionalbahn...