Zum Sonntag

Fr, 11. Jan. 2019

Gott aus Gott, Licht aus Licht

«Gott aus Gott und Licht aus Licht, Feuer, das aus Feuer bricht, Ewigkeit noch nie erkannt, Himmel der zur Erde fand». So beginnt ein wunderschönes Lied in unserem reformierten Gesangbuch. Es ist ein Weihnachtslied, welches das geheimnisvolle Geschehen beschreibt, das wir alljährlich in der Weihnachtszeit feiern: Gott wird Mensch. In einem Kind zeigt sich die göttliche Liebe zu allen Menschen. Der Himmel kommt zu uns auf die Erde.

Die Zeit nach Weihnachten und die ersten Wochen im neuen Jahr geben mir Gelegenheit, dieses Geschehen noch tiefer in mich aufzunehmen, darüber nachzudenken, was das bedeuten könnte. Für mich bedeutet es: Christus, der Gottessohn, kam in unsere Welt, um uns zu zeigen, woher auch wir kommen, wo unser Ursprung ist: Wir sind Licht,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...