Gemeinsame Erlebnisse in der Natur

Di, 12. Mär. 2019

Im Foyer der Wynenschulanlage Oberkulm fand die Generalversammlung des Natur- und Vogelschutzvereins Oberkulm (NV-VO) statt. Im ersten Teil des Abends konnte Ernst Hofmann mehr als 50 Personen begrüssen. Er referierte zum Thema «Das Liebesleben der Blumen».

(Eing.) Mit seinem enormen Wissen vermochte der Referent die Zuhörer einmal mehr zu fesseln. Den spannenden Vortrag ergänzte er mit faszinierenden Bildern.

Anschliessend konnten die Präsidentinnen zur Generalversammlung 38 Mitglieder begrüssen. Die Pflichttraktanden wurden zügig behandelt.Auf die GV hat Cornelia Pasinelli demissioniert. Elisabeth Krack verabschiedete sie nach dreijähriger Mitarbeit im Vorstand und übergab ihr ein Präsent.

Ein reich gefülltes Jahresprogramm

Das Jahresprogramm 2019 sieht im April die Bäumlipflanz-Aktion…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...