Erster Schultag für 76’900 Kinder

Di, 13. Aug. 2019

Am Montagmorgen starteten insgesamt 76‘900 Volksschüler/ innen ins neue Schuljahr. Für 7000 von ihnen war es der erste Tag im Kindergarten. Rund 2040 Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung erfüllen ihre Schulpflicht an einer Tagessonderschule oder einem Schulheim, wo auf ihre besonderen Förder- und Unterstützungsbedürfnisse eingegangen wird.

(Mitg.) Die Zahl aller Aargauer Schüler/innen an der Volksschule steigt seit dem Schuljahr 2014/15 kontinuierlich an, von damals 71’900 auf heute rund 76’900 Schüler/innen. Das Wachstum der Schülerzahlen zeigt sich besonders im Kindergarten und an der Primarschule, aber auch an der Oberstufe steigen die Schülerzahlen langsam wieder an. Die Gesamtschülerzahlen an der Sekundarstufe II sind zurzeit stabil. In den kommenden Jahren ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Auf dem Schlosshübel stand ein Schloss

Auf den ersten Blick scheint die Erkenntnis, dass auf dem Schlosshübel in Staffelbach ein Schloss gestanden haben soll, keine besonders grosse zu sein. In diesem Fall lieferten aber erst hochpräzise Instrumente den Beweis für die einstige Existenz einer Burg oder eines Schlosses.