Spannende Eindrücke, bleibende Erlebnisse

Di, 20. Aug. 2019

Ob ein Besuch in der Tierklinik, Schminktipps von den Profis, in der Disco das Tanzbein schwingen, feine Glace herstellen oder eine tolle Candy-Box gestalten – der Ferien(s)pass Menziken-Burg bot so manch tolles Erlebnis für die daheimgebliebenen Kinder. Nachfolgend einige Eindrücke.

In der Tierklinik Aarau West

Wir gingen mit den Autos nach Oberentfelden in die Tierklinik. Dann zeigte uns eine Angestellte die Räumlichkeiten. Wir sahen den Tierzahnarzt, wie er einem Hund den Zahnstein entfernte. Wir durften auch den Operationssaal von aussen anschauen und den Essensvorrat begutachten.. Wir durften auch bei der Physiotherapie reinschauen. Es war richtig spannend, die Tierklinik zu besichtigen.

Beim Tierarzt in Beromünster

Wir waren zu Besuch beim Tierarzt Dr. Küng in Beromünster in der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hohe Qualität bei den RV-Hallwil-Master

Drei Tage herrschte Hochbetrieb auf dem Springplatz des Reitvereins Hallwil. Elf Reiterpaare machten im Stechen über sieben Hindernisse mit acht Sprüngen die anspruchsvolle Konkurrenz in der Kategorie R/N125 am letzten Tag unter sich aus.

aw. Von fünf fehlerfreien Reitern absolvierte Nicole Bruhin den Parcours in der schnellsten Umlaufzeit, 43.92 Sekunden leuchteten auf der elektronischen Anzeigetafel auf. An ihrer Zeit bissen sich in einem dramatischen Stechen die noch ausste...