Zentral gelegen und trotzdem idyllisch

Di, 03. Sep. 2019

Seit April 2016 wirkt Alfred Müller als Gemeindeschreiber in Hirschthal. Seine beiden Vorgänger, Hans Leu und Hansjörg Baumberger, betreuten die Gemeinde während Jahrzehnten. Alfred Müller kam mit diesem Dienstantritt zurück ins Suhrental und schätzt sich glücklich, dass sein neuer Wohnort auch gleich Arbeitsort ist. Frieda Steffen hat ihn an seinem Arbeitplatz besucht.

Welches sind Ihre Hauptaufgaben in der Gemeinde? Haben sich diese verändert in den letzten Jahren? Gibt es Aufgaben, die zu kurz kommen?

«Vorbereitung, Koordination und Umsetzung von Geschäften im Zuständigkeitsbereich des Gemeinderates und der Gemeindeversammlung. Die Geschäfte werden zunehmend komplexer und die Bearbeitungszeit erhöht sich damit. Es gibt Aufgaben, für die ich gerne mehr Zeit investieren würde, dies…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hohe Qualität bei den RV-Hallwil-Master

Drei Tage herrschte Hochbetrieb auf dem Springplatz des Reitvereins Hallwil. Elf Reiterpaare machten im Stechen über sieben Hindernisse mit acht Sprüngen die anspruchsvolle Konkurrenz in der Kategorie R/N125 am letzten Tag unter sich aus.

aw. Von fünf fehlerfreien Reitern absolvierte Nicole Bruhin den Parcours in der schnellsten Umlaufzeit, 43.92 Sekunden leuchteten auf der elektronischen Anzeigetafel auf. An ihrer Zeit bissen sich in einem dramatischen Stechen die noch ausste...