Den Wetterkapriolen getrotzt

Fr, 18. Okt. 2019

Mit dem Vorhaben, dass die diesjährige Trachtenreise in die Rebberge oberhalb vom Bielersee geht, trafen sich die wetterbedingt regenfest gekleideten Tänzer der Trachtengruppe Leutwil kürzlich am Bahnhof Lenzburg. Es sollte eine etwas aussergewöhnliche, jedoch gut gelungene Vereinsreise werden.

(Eing.) Aufgrund der aussichtslos schlechten Wetterverhältnisse entschied man sich spontan dorthin zu reisen, wo die Sonne scheint – nach Lugano. Dank den gelösten Tages-GA war dies kein Problem. Dass es aber Probleme anderer Art geben könnte, musste in Rotkreuz festgestellt werden. Beim Umsteigen zeigte sich eine unumgängliche Änderung des neuen Reiseplanes, es schien, als wollte die ganze Deutschschweiz Richtung Sonnenstube reisen. Kurzentschlossen änderte man die Reiseroute erneut und stieg auf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Immer noch Volg – aber aufgefrischt

Mit rotem Teppich und schöner Weihnachtsdekoration wurden die Gäste an der Unterfeldstrasse 1 in Oberkulm empfangen. Nach knapp einer Woche Umbauzeit konnte am Abend vor der Wiedereröffnung der neu eingeräumte Volg-Laden besichtigt werden. Das gut gelungene Layout wurde mit einem Apéro gefeiert. Für die Kunden gab es anderntags als Willkommensgruss ein kleines Geschenk.

moha. Das Resultat darf sich sehen lassen. Der Eingangsbereich mit buntem Gemüse und Fr&...