Hier kam niemand ungeschoren davon

Di, 08. Okt. 2019

Am 5. Oktober wurde in Hallwil wieder eine Schafschur im grossen Stil durchgeführt. Das Ereignis zog zahlreiche Gäste an.

von Andreas Walker Text und Bilder

Am letzten Samstag wurde auf dem Brunner-Bauernhof im Krummacher in Hallwil wieder eine Schafschur im grossen Stil durchgeführt. Drei Profi-Schafscherer schoren in rasantem Tempo rund 500 Schafe. Trotz trübem Herbstwetter waren wieder viele Schaulustige anwesend, die das Ereignis gespannt verfolgten.

Die Schur begann schon früh am Morgen und war gut organisiert. Nach einem festgelegten Plan brachte ein Landwirt nach dem anderen seine Schafe. Nachdem die Tiere jeweils die Schur durchlaufen hatten, wurden sie wieder verladen. So herrschte ein reges Kommen und Gehen.

Schöfeler-Beiz

Die Schafschuren in Hallwil erfreuen sich wachsender…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hohe Qualität bei den RV-Hallwil-Master

Drei Tage herrschte Hochbetrieb auf dem Springplatz des Reitvereins Hallwil. Elf Reiterpaare machten im Stechen über sieben Hindernisse mit acht Sprüngen die anspruchsvolle Konkurrenz in der Kategorie R/N125 am letzten Tag unter sich aus.

aw. Von fünf fehlerfreien Reitern absolvierte Nicole Bruhin den Parcours in der schnellsten Umlaufzeit, 43.92 Sekunden leuchteten auf der elektronischen Anzeigetafel auf. An ihrer Zeit bissen sich in einem dramatischen Stechen die noch ausste...