Wanderung Freiburger Voralpen

Fr, 18. Okt. 2019

Die Pro Senectute Bezirk Kulm lädt am Dienstag, 22. Oktober zum Wandern ein. Diesmal geht es in die Freiburger Voralpen, mit einer Lang- und einer Kurzwanderung.

(Eing.) Nach dem Kaffeehalt in Düdingen wird nach kurzer Fahrt St. Ursen, der Start der Langwanderung, erreicht. Steigung und Ebene wechseln sich ab auf dem Weg durch die Weiler Etiwil und Balertswil mit ihren grosszügigen Landwirtschaftsbetrieben. Durch das Buechholz wird der Aussichtspunkt auf dem Fofenhubel erreicht.Vom Gantrisch über den Moleson bis in den Jura ist eine fantastische Rundsicht zu bestaunen. Zur Mittagsrast erwartet die WandererInnen im Restaurant «zum brennenden Herz» in Rechthalten eine warme Mahlzeit. Nach der Mittagspause wird die zweite Etappe in Angriff genommen. Durch das Allmendmoos vorbei an der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Menziken: Theatergruppe Menzo präsentiert "nichts"

Ist Menschsein etwas besonderes? Fängt alles nur an, damit es wieder aufhören kann? Ist alles egal? – In einer ebenso eindrücklichen wie beklemmenden Bühnenproduktion stellte sich die Theatergruppe der Oberstufe Menziken unter der Leitung von Rikke Staub diesen Fragen. Im Bild: Natasha Sebben.