Zwei Gemeinden feierten ihre Jubilaren

Fr, 15. Nov. 2019

Was für eine grossartige Feier für alle 80-, 85-, 90-, 95- und 100-jährigen Jubilaren aus den beiden Gemeinden Meisterschwanden und Fahrwangen. Im November wurden alle Geburtstagskinder im reformierten Kirchgemeindehaus Meisterschwanden gebührend gefeiert.

(Mitg.) Früher wurden die speziellen Geburtstage mit einem persönlichen Hausbesuch in den einzelnen Gemeinden gefeiert. Heute werden nur noch die 100-Jährigen an ihrem Geburtstag besucht. Alle Jubilare bei sich zu Hause zu besuchen, würde den zeitlichen Rahmen sprengen. Deshalb hat man sich vor zirka 8 Jahren entschlossen, diese gemeinsame Feier ins Leben zu rufen. Dieser Anlass soll auf jeden Fall fester Bestandteil bleiben, um die Jubilaren zu ehren und mit ihnen zusammen zu feiern. So, wie beim jüngsten Anlass im reformierten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

AFV-Termine abgesagt

(Mitg.) Mit der Verlängerung der Bundes-Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie geht das Warten auf den Trainings- und Meisterschaftsstart weiter. Als Folge davon müssen auch die AFV-Veranstaltungen «Wintermeisterschaft» und «Runde Tische» mit den Vereinspräsidenten aller Aargauer Fussballclubs abgesagt werden. Sobald die Massnahmen des Bundes wieder gelockert werden, wird der Aargauische Fussballverband (AFV) über die Planung und den weite...