Ein Spiel das «ewig» dauern kann

Di, 07. Jan. 2020

(Eing.) Wer kennt sie nicht, die beliebten Spiele von früher, wie zum Beispiel «Monopoly». Unter diesem Motto unterhält der Turnverein Unterkulm mit seiner diesjährigen Turnshow sein Publikum. «Spielbeginn» ist am Freitag, 10. Januar wie auch am Samstag, 11. Januar jeweils um 20.15 Uhr.

Da «Monopoly» bekannterweise ja ein Spiel ist, das «ewig» dauern kann, ist es sinnvoll, sich bereits im Voraus zu verpflegen. Ab 18.30 Uhr ist die Küche bereit! Die «Verlierer» können sich am Kuchenbuffet mit etwas Süssem trösten und die «Gewinner» an der Bar oder Cüplibar nach der Vorstellung feiern. Für die sichere Heimkehr ist ab 24 Uhr das Gratis-Taxi unterwegs.

Die Kindervorstellung ist auf den Samstagnachmittag, 13.30 Uhr angesetzt. Neu wird beim Eingang kein Eintritt mehr verlangt, dafür gibt es am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Pandemie trifft Ärmste sehr hart

Vor 17 Jahren verwirklichte der Kölliker Marco Nyffeler einen Traum und begann mit dem Aufbau einer Institution für Kinder aus armen Familien, damit diese nicht verwahrlosen und auf der Strasse landen. Dank grosszügiger Sponsoren hatte er es schon sehr weit gebracht – und dann kam Corona. Seine erste Aktion war die Lebensmittelverteilung an die Bedürftigsten, seine weitere Aktion ist die Ausweitung von Kinder- und Jugendlichenbetreuung hin zu pädagogischen Aufga...