Mehr Einwohner, weniger Abfall

Fr, 14. Feb. 2020

Der Gemeinderat fasste sich zu Beginn der Amtsperiode 2018/2021 zum Ziel, die Abläufe des Gemeinderates operativ zu verbessern, um eine Steigerung der Effizienz zu erlangen. Auch die weiteren statistischen Erhebungen sind bemerkenswert. Obwohl die Einwohnerzahl leicht gestiegen ist, fiel deutlich weniger Hauskehricht an.

rc. Der Gemeinderat will vermehrt «papierlos» arbeiten. Die administrativen Geschäfte konnten, im Vergleich zu den letzten drei Jahren, vermindert werden. In weiteren Statistiken ist zu erkennen, dass die Bevölkerungszahl in den letzten Jahren ähnlich hoch geblieben ist und dass in Haushalten weniger Kehricht angefallen ist.

2017 2018 2019
Sitzungen 51 51 51
Geschäfte 1003 733 479
Protokollseiten 2155 1824 1211

Geburten 14 13 12
Todesfälle 9 14 11
Zuzüge 99 93 122
Wegzüge…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Chrosle»: Literarische Berühmtheit

Marktrundschau

Bekannt ist sie unter vielen Namen: Chrosle, Chruslebeeri oder Klosterbeere. Jetzt beginnt in der Schweiz die Saison der scheinbar unscheinbaren Stachelbeere, die Einzug in die deutsche Literaturgeschichte hielt.

lid. «Flut, Flut, mach alles wieder gut…», schlägt Effi Briest im gleichnamigen berühmten Roman von Theodor Fontane als Trauergesang vor. An dieser berühmten literarischen Stelle bekommt die unscheinbare Stachelbeere für einmal ein...