Literaturschiff-Jubiläum fällt ins Wasser

Do, 14. Mai. 2020

(Eing.) Das für Freitag geplante Seetaler Literaturschiff darf trotz der bundesrätlichen Lockerungen von dieser Woche noch nicht verkehren. Die Jubiläumsfahrt auf dem Hallwilersee zum 10jährigen Bestehen dieses Gemeinschaftsprojekts der Bibliotheken des Aargauer und Luzerner Seetals wird deshalb auf nächstes Jahr verschoben. Die zuversichtlichen Bibliothekarinnen haben zusammen mit Projektleiter Ueli Suter (Bild) neu den 28. Mai 2021 für das wichtigste literarische Frühlingsereignis im Seetal fixiert. (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Bolligers in Torlaune

Sie sind nicht verwandt oder verschwägert. Trotzdem haben sie eines gemeinsam: Peter (2x) und Dany Bolliger (1x) sorgten mit ihren Treffern für einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf. Das attraktive Spiel, gegen den FC Schönenwerd-Niedergösgen (FC Schönie), ging 3:3 unentschieden aus.

dh. Die ersten 20 Minuten waren die Gäste aus Gontenschwil näher an einem Torerfolg als das Heimteam. Die Oberwynentaler besassen etwas mehr Ballbesitz, doch der letzte Pass o...