Wird Christine Bürk neue Pfarrerin?

Do, 28. Mai. 2020

Die Kirchgemeinde Leerau hat unruhige Zeiten hinter sich. Im September 2018 wählte sie den jungen Pfarrer David Mägli nach nur drei Jahren im Amt wieder ab, kurz darauf traten alle Kirchenpflegemitglieder zurück. Nun soll Christine Bürk das Ruder übernehmen.

rc. David Mägli war vielen Leerber Kirchenbesuchern zu konservativ. Dabei weckte er, der in einer seiner ersten Gottesdiensten das Rednerpult packte und es mitten in den Gang stellte, weil die Kirchenbesucher so weit weg sassen, vorerst viele Hoffnungen. Doch es kam anders. 143 Kirchenmitglieder stimmten 2018 gegen eine Wiederwahl Mäglis, nur 92 dafür. Seit Januar 2019 haben Kirch- und Moosleerauer damit keinen «richtigen» Pfarrer mehr und weil alle Mitglieder der Kirchenpflege das Handturch warfen, muss sich ein Kuratorium um Marcel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Verdienste von Peter Studer sind immens»

Viele Jahre führte Dr. med. Peter Studer in Reinach eine Kinderarztpraxis. Daneben setzte er sich an der Seite des bekannten Kinderarztes Beat Richner für die Menschen in Kambodscha ein, kämpfte unermüdlich gegen Armut und Krankheit. In den vergangenen 28 Jahren bauten die beiden fünf Kinderspitäler und ein Geburtshaus auf und behandelten zig Millionen Kinder unentgeltlich. Als Beat Richner vor drei Jahren krankheitshalber in die Schweiz zurückkehren musste ...