Dieth besuchte Müller-Steinag Gruppe

Do, 08. Okt. 2020

(Eing.) Der Aargauer Landammann Markus Dieth besuchte diese Woche die Müller-Steinag Gruppe. Das Kies- und Betonwerk liegt zu einem Teil in Rickenbach und zum anderen Teil in Gontenschwil – mitten auf der Kantonsgrenze. Bei der Führung mit Firmenchef Urban Müller-Tschanz und Erwin Müller zeigte sich Markus Dieth beeindruckt von der Innovationskraft des Unternehmens und der ungeheuren Vielfalt der Beton-Produkte. Markus Dieth: «Besonders gefreut hat mich aber, dass ich beim Rundgang im Werk sehr viele wirklich motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getroffen habe, die über einen unglaublichen Sachverstand verfügen. Zudem spürt man den Geist des Familienunternehmens, der sich positiv auf die Motivation auswirkt.» (Bilder: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Offener Brief an den SCR-Präsidenten

Sehr geehrter Herr Kummli
Dass Sie seit zwei Jahren aus mutmasslich persönlichen Gründen permanent Stimmung gegen die Red Lions Reinach machen, hat sich längst herumgesprochen. Da wir im Frühjahr 2017 angetreten sind, um auf dem Hockeyplatz Reinach etwas zu bewegen und der Jugend eine Perspektive zu bieten, haben wir Ihre Anschuldigungen, ja Verleumdungen bisher negiert und einfach nur geschwiegen. Einen Streit in aller Öffentlichkeit auszutragen, produziert nämli...