KANDIDATENGEZWITSCHER

Do, 15. Okt. 2020

Kulmer Grossratskandidierende antworten in Twitter-Länge

Marc Schneider, EDU Teufenthal

Böhlerkreuzung Unterkulm: Kreisel, T-Kreuzung oder Tunnel?

Schon oft habe ich die Böhlerkreuzung passiert, gewartet, von brenzligen Situationen gehört oder gesehen. Das Verkehrsaufkommen wird nicht weniger. Eine nachhaltige und sichere Lösung soll gefunden werden. Für mich ist das deshalb die Tunnel-Lösung.

Schöftland: WSB-Werkstätten in der Hegmatte oder im Mühleareal?

Beide Versionen haben Vor- und Nachteile. Im Sinne der Erhaltung des Dorfkerns und eines zu erwartenden Bevölkerungswachstums tendiere ich zur Lösung mit der Werkstätte in der Hegmatte. Es zählt aber nicht meine Meinung, sondern der Volksentscheid.

Wofür würden Sie sich in den nächsten 4 Jahren als Grossrat einsetzen?

Ich würde mich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulpflege abschaffen? «Nein»

«Effizienz und Qualität der Bildung sollen durch die Abschaffung der Schulpflegen gesteigert werden». So steht es in der Zielvorgabe des Kantons zur Abstimmung. Welche Anmassung! Gerade das Gegenteil wäre die Folge. Durch die Abschaffung einer Hierarchiestufe auf Gemeindeebene – Schulpflege und Gemeinderat sind gleichwertig – gehen wir in Richtung eines Zentralismus, der nichts Gutes verheisst. D.h. ganz klar: Abbau der direkten Demokratie. In Zukunft soll der ...