Politik

Kategorie: 

«Ehe für alle» und Diskriminierungskeule

Do, 09. Sep. 2021

«Wer die ‘Ehe für alle’ ablehnt, ist homophob» oder «eine Ablehnung der Vorlage ist nicht mit christlicher Nächstenliebe vereinbar».

Diese vielgestreuten Aussagen erachte ich als äusserst problematisch. Denn die (simplifizierende) Unterstellung, dass wer die «Ehe für alle» ablehnt, Homosexuelle…

Kategorie: 

Nein zu «Ehe für alle»

Do, 09. Sep. 2021

«Im Namen Gottes des Allmächtigen…»! Sie wissen es, diese Präambel steht zu Beginn unserer Bundesverfassung und ist, davon bin ich felsenfest überzeugt, der Hauptgrund, weshalb unser Land derart gesegnet ist und auch von den schrecklichen Kriegsgeschehnissen des 20. Jahrhunderts nahezu verschont…

Kategorie: 

«Mit Zusammenhalt Lösungen finden»

Do, 05. Aug. 2021

Die Bundesfeier im Hirschthal fand nach dem Unterbruch im vergangenen Jahr wieder im gewohnten Rahmen statt mit Festreden, Gesang und einem feinen Mittagessen. Sowohl Nationalrätin Maja Riniker wie auch Gemeindeammann Peter Stadler erinnerten in ihrer Ansprache an die Vergangenheit dieses…

Politik abonnieren
  • Region Im Jahr 2022 erhalten 135 Gemeinden Finanzausgleichsbeiträge in der Höhe von netto rund 96 Millionen Franken. Davon finanziert der Kanton rund 29 Millionen Franken, während der grössere Teil durch jene 65 Gemeinden finanziert wird, die Abgaben von netto rund 67 Millionen Franken…

    Do, 08. Jul. 2021
  • Politik Am Mittwoch, 30. Juni, kurz vor 20 Uhr prallte in Schmiedrued ein 27-jähriger Autolenker beim Manövrieren am Eggenwil gegen einen Holzschopf. Ohne sich um den Schaden zu kümmern fuhr er weg. Wie sich herausstellte, dürfte der Lenker alkoholisiert unterwegs gewesen sein. So ergab der…

    Do, 08. Jul. 2021
  • Politik Als Grund für die Verlagerung der Baulandflächen auf die Städte wird der Zuzug von steuerkräftigen Privatpersonen und Firmen genannt. Offensichtlich wird den ländlichen Gebieten das Recht auf zahlungskräftige Steuerzahler oder die Ansiedlung neuer Firmen aberkannt.

    In der überparteilichen…

    Do, 24. Jun. 2021
  • Region Der Grosse Rat hat an seiner gestrigen Sitzung die Aufhebung des Unfallversicherungsdekrets beschlossen. Damit kann der Ausstieg der Aargauischen Gebäudeversicherung aus dem Unfallversicherungsgeschäft auf Ende 2021 erfolgen. Der Zuschlag für die Übertragung des Versicherungsbestands und…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Aargau Am Sonntag hat das Schweizer Stimmvolk das revidierte CO2-Gesetz abgelehnt. Das Ergebnis freut mich, jedoch mache ich mir zunehmend Sorgen um den Stadt-/Landgraben in unserem Land.

    Während die städtische Bevölkerung dem Gesetz – selbst in den aargauischen Kleinstädten wie Aarau und Baden…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Politik Die 5. Generalversammlung der SP Sektion mittleres Wynental/ Region Schöftland hat am 4. Juni in Schöftland stattgefunden. Die SP kann trotz Pandemie auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken.

    (Mitg.) Bei den Grossratswahlen hat Anja Gestmann aus Schöftland das zweitbeste Resultat…

    Do, 17. Jun. 2021
  • Politik Wasserknappheit, schmelzende Gletscher und vermehrte Wetterextremereignisse. Auch die Schweiz spürt die Folgen des Klimawandels. Das CO2-Gesetz will die Schweiz auf Kurs bringen, die eigenen CO2-Emissionen sukzessiv zu reduzieren und somit einen Beitrag zur globalen Eindämmung des…

    Do, 10. Jun. 2021
  • Politik Beim Klimawandel ist die wichtige Rolle der Gemeinden nicht zu übersehen. Gemeinden können tatkräftig unterstützen, die Folgen der Klimaerhitzung abzufedern und die Lebensqualität ihrer Bewohner zu fördern. Die Schweiz wird besonders mit den Folgen der Klimaerhitzung zu kämpfen haben.…

    Do, 10. Jun. 2021
  • Politik Es ist wohl einer der intensivste Abstimmungskämpfe der letzten Jahre. Auf unzähligen Plakaten, in diversen Inseraten und sogar im persönlichen Gespräch erlebe ich die Abstimmung über die Landwirtschaftsinitiativen derzeit als allgegenwärtig.

    Was mir auffällt: Fast immer werden die beiden…

    Do, 03. Jun. 2021
  • Politik Am 13. Juni 2021 stimmen wir über drei für unsere Umwelt wichtige Vorlagen ab.

    (Eing.) Mit dem CO2-Gesetz sollen die Treibhausgase vermindert werden. Die Klimaveränderung findet statt, das lässt sich nicht bestreiten. Die Erwärmung lässt unsere Gletscher schmelzen, Luftströmungen…

    Do, 27. Mai. 2021
  • Region Wer eine nachhaltige Landwirtschaft will, muss sein eigenes (Kauf-)verhalten überdenken. Es ist gut und richtig, dass wir vermehrt darauf achten, welche Konsequenzen unser Verhalten auf die Natur, das Grundwasser und die Biodiversität haben. Es ist aber nicht damit getan, an der Urne für…

    Do, 20. Mai. 2021
  • Region Der Aargauer Regierungsrat will den Kanton im interkantonalen Wettbewerb attraktiver für die «richtigen» Steuerzahlenden machen. Dabei vergisst er, dass die attraktiven Bedingungen für die «falschen» Steuerpflichtigen eine wichtige soziale Komponente im interkantonalen Gesamtgefüge…

    Do, 15. Apr. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...