«Es interessiert mich, was im Dorf passiert»

Do, 26. Nov. 2020

Nicht immer findet man ausreichend Kandidaturen, wenn es um die Besetzung öffentlicher Ämter geht. Die Aufgaben zum Beispiel eines Gemeinderatsmitgliedes werden immer komplexer, der Zeitaufwand ist nicht zu unterschätzen und je nach Themengebiet muss man im Sperrfeuer der Kritik auch mal eine harte Schale oder mindestens viel Ruhe mitbringen. In Zetzwil konnte für den derzeit vakanten Sitz im Gemeinderat mit Jürg Neuenschwander ein Kandidat gefunden werden, der bereits einen guten Einblick in das Dorfgeschehen hat.

rc. Jürg Neuenschwander ist aktuell Mitglied der Finanzkommission und damit kein Unbekannter in der Gemeinde Zetzwil. Auch wenn er erst vor drei Jahren seinen Lebensmittelpunkt vom Ostaargau ins Wynental verlegt hat, fühlt er sich in Zetzwil sehr zu Hause. Zusammen mit seiner…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Kommandant der Luftwaffe zu sein, ist ein Privileg»

Peter Merz aus Beinwil am See wird ab dem 1. Juli als Divisionär neuer Kommandant der Schweizer Luftwaffe. Als aktiver Militärpilot, Fluglehrer und ehemaliger Kommandant der Basis Meiringen ist er heute Programmauftraggeber unter anderem für das neue Kampfflugzeug. Mit seinen vielfältigen Erfahrungen und Kontakten wird er das herausfordernde Amt mit Freude, Respekt und Demut antreten.

rf. «Die Fliegerei hat mich schon von Kindsbeinen an interessiert», schmunzelt...