Zurück im Bürger- und einstigen Wohnort

Do, 29. Apr. 2021

Sein erster Arbeitstag als neuer Gemeindeschreiber liegt erst einige Wochen zurück, doch er ist schon mitten in Reitnau angekommen. Die Rede ist von Marc Hochuli, dem neuen «Schreiber» der Gemeinde.

ran. Hilfreich für Marc Hochulis schnelles Ankommen sind auf jeden Fall Freunde, welche hier leben und wohnen und die vielen ihm bereits bekannten Gesichter. Zwar liegt es schon einige Jahre zurück, doch Reitnau ist nicht nur sein Bürgerort, sondern war vor 10 Jahren tatsächlich auch sein Wohnort. Dort engagierte er sich dazumal auch in der Jugendarbeit der Kirche. «Ich freue mich auf spannende Begegnungen und darauf, alle wieder zu sehen», sagt Marc Hochuli, der bis Ende Jahr vorerst mit einem 60-Prozent-Pensum als Gemeindeschreiber in Reitnau arbeitet.Ab 2022 sollen es dann mehr Prozente…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Prächtige Kirschbäume im Herbst

ro. Die beschauliche Blütenpracht der Kirschbäume im Frühjahr und dann vor allem auch das Herbstfeuer der welkenden Blätter, wenn es wie im Bild auf die Winterzeit zugeht, das ist schon ein wunderbares Geschenk der Natur. Es ist dies auch ein Geschenk der Landwirte, welche die Kirschbäume so wachsen lassen und sorgfältig pflegen. Und dann ist da auch noch im Juni zwischen den beiden grossen Farbfesten das herrliche Kirschenessen über Wochen. Dies alles geben u…