Erneut weniger Arbeitslose

Do, 09. Sep. 2021

Bei den sieben Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) im Aargau waren Ende August 117 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent.

(Mitg.) Ende August verfügten rund 2›500 Betriebe über eine gültige Bewilligung für Kurzarbeit (rund 200 weniger gegenüber dem Vormonat). In diesen Betrieben sind potenziell 22’700 Personen von Kurzarbeit betroffen (rund 1000 weniger gegenüber dem Vormonat).

Weniger Arbeitslose

Bei den sieben Aargauer RAV waren Ende August 12’216 Personen arbeitslos gemeldet, davon 6585 Männer (54 Prozent) und 5631 Frauen (46 Prozent). Das sind 117 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent. Schweizweit sank die Quote im Vergleich zum Vormonat ebenfalls…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...