Die KUKO Gontenschwil lud zum Kabarett

So, 03. Nov. 2013

Immer wieder gelingt es der Kulturkommission Gontenschwil Künstler von regionaler und nationaler Bedeutung zu verpflichten und das Gemeindeleben zu bereichern. Mit dem Kabarett Klischee erfüllte die KUKO der Präsidentin einen persönlichen Wunsch.

Mit ihrem neusten Programm «Beziehungskiste sucht Doppelzimmer» begeisterten Linda C. Deubelbeiss und Raphael Oldani das Publikum. Auf der Bühne in der Mehrzweckhalle Gontenschwil landete das «Kabarett Klischee» sozusagen im Doppelzimmer ihrer eigenen Partnerschaft. Die Szenen und (Liebes-)Gechichten waren gespickt mit unterhaltsamen Musical- und Comdyeinlagen. «Es war mein Wunsch, wieder einmal ein gutes Kabarett nach Gontenschwil zu bringen» verriet Lauretta Würgler, die langjährige Präsidentin der  Kulturkommission. Ihre Idee gefiel der KUKO Gontenschwil gleichermassen wie den über 80 begeisterten Zuschauern.

Ein ausführlicher Bericht und eine Vorschau auf das Jahrsprogramm 2014 der Kulturkommission Gontenschwil erwartet die Wynentaler Blatt-Leser in den nächsten Zeitungsausgaben.

 

 

 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Coronavirus stärker als die Schwinger

Der Schwingklub Kreis Kulm war bis vor wenigen Tagen zuversichtlich, den 54. Homberg-Schwinget am 6. September austragen zu können. Jetzt ist der Hosenlupf auf der Aargauer Rigi abgesagt.

wr. «Es war richtig, dass wir die Planung des Schwingets angepackt haben, aber nun müssen wir uns der Entwicklung der Coronakrise beugen», kommentierte André Bergmann, Präsident des Schwingklubs Kulm, die Entscheidung. Wenige Tage vor der Wende zeigte sich der Vereinsvorstand a...