Gautschi Park Reinach

Sa, 22. Okt. 2016

Mit der Wohnanlage «Gautschi-Park» wird in Reinach ein anspruchvolles Neubauprojekt realisiert, das modernes Wohnen mit Bedürfnissen an eine familienfreundliche Umgebung verbindet. 25 Wohneinheiten und 6 Reiheneinfamilienhäuser können als Eigentum erworben werden, 27 weitere Wohnungen und ein Atelier werden vermietet.

 

Am vergangenen Mittwoch konnten am Tag der offenen Tür die Mietwohnungen an der Alzbachstrasse 23 besichtigt werden. Die Interessierten bekamen einen Einblick in eine moderne Wohnwelt, die vielleicht bald ihr Zuhause sein könnte.Die Lage des «Gautschi- Park» ist zentral gelegen und bietet in unmittelbarer Nähe alles, was sich junge Menschen und Familien wünschen: Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Freizeitstätten wie die Eishalle Moos befinden sich in unmittelbarer Nähe. Von der Alzbachstrasse aus können sie sich ohne grosse Umwege in alle Richtungen bewegen. Im neu erschaffenen Wohnraum sind 58 Wohneinheiten gebaut worden und damit ist ein neues, belebtes Quartier entstanden, das einen modernen Wohnstandard bietet mit einer hochwertigen Grundausstattung für Jung und Alt.

Weiterlesen

Diesen Bericht finden Sie in der WB-Ausgabe Nr. 82, vom Freitag, 21. Oktober 2016. Abonnieren Sie das Wynentaler-Blatt noch heute - Sie verpassen nie wieder das wirklich Wissenswerte aus IHRER Region.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Revision der Bau- und Nutzungsordnung

An der Gemeindeversammlung vom 16. Mai 2019 entscheiden die Unterkulmerinnen und Unterkulmer über die Totalrevision der Bau- und Nutzungsordnung. Mit dem Entscheid wird die raumplanerische Entwicklung der Gemeinde für die nächsten 15 Jahre festgelegt. Zu genehmigen sind die neue Bau- und Nutzungsordnung, der Bauzonenplan, der Kulturlandplan und der Hochwasserschutzplan.

(Mitg.) Seit der letzten Gesamtrevision der Allgemeinen Nutzungsplanung sind rund 20 Jahre vergangen. Mit de...