Gontenschwil: Erntedank im Löwen

Fr, 14. Sep. 2018

(Eing) Am vergangenen Sonntag, 9. September konnte Pfarrer Stefan Lobsiger einen vollbesetzten Saal im Restaurant Löwen, Gontenschwil, zum diesjährigen Erntedank-Gottesdienst begrüssen. Bevor jedoch der eigentliche Gottesdienst begann, durften die Gemeindeglieder ein äusserst feines «Zmorge» geniessen, das vom Löwenteam serviert wurde. Im Anschluss daran brachte Beat Heinzer, Zetzwil, seine Gedanken zum Erntedanksonntag zum Ausdruck. Dieser begann und endete mit: Altes Brot ist nicht hart, aber kein Brot ist hart. Seine Rede basierte auf drei wichtigen Stellen aus dem «Unser Vater»- Gebet zum Danken und Nachdenen. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Ländlerkapelle «Echo vom Birch». (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland lehnt BNO nur teilweise ab

Die Gemeindeversammlung von Schöftland nimmt im «Haupttraktandum» die Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und  Kulturland an, stellt aber einen Rückweisungsantrag bezüglich Hegmatte. Rekordverdächtige 453 Stimmberechtigte sorgten für eine übervolle Aula und eine überlange Versammlung.