Gontenschwil: Erntedank im Löwen

Fr, 14. Sep. 2018

(Eing) Am vergangenen Sonntag, 9. September konnte Pfarrer Stefan Lobsiger einen vollbesetzten Saal im Restaurant Löwen, Gontenschwil, zum diesjährigen Erntedank-Gottesdienst begrüssen. Bevor jedoch der eigentliche Gottesdienst begann, durften die Gemeindeglieder ein äusserst feines «Zmorge» geniessen, das vom Löwenteam serviert wurde. Im Anschluss daran brachte Beat Heinzer, Zetzwil, seine Gedanken zum Erntedanksonntag zum Ausdruck. Dieser begann und endete mit: Altes Brot ist nicht hart, aber kein Brot ist hart. Seine Rede basierte auf drei wichtigen Stellen aus dem «Unser Vater»- Gebet zum Danken und Nachdenen. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Ländlerkapelle «Echo vom Birch». (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Alle Kandidierenden im ersten Wahlgang

(Mitg.) Bei der Urnenabstimmung vom 23. September erfolgte der 1. Wahlgang für die Gesamterneuerungswahlen der Amtsperiode 2019 bis 2022 von fünf Mitgliedern der Kirchenpflege, Präsidium Kirchenpflege, einem Abgeordneten für die Synode und der Gemeindepfarrerin. Alle vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten wurden bereits im ersten Wahlgang gewählt. Es ergaben sich nachfolgende Wahlresultate.

Kirchenpflege

Bei einem absoluten Mehr von 62 Stimmen wurden als Mitgl...