Gontenschwil: Erntedank im Löwen

Fr, 14. Sep. 2018

(Eing) Am vergangenen Sonntag, 9. September konnte Pfarrer Stefan Lobsiger einen vollbesetzten Saal im Restaurant Löwen, Gontenschwil, zum diesjährigen Erntedank-Gottesdienst begrüssen. Bevor jedoch der eigentliche Gottesdienst begann, durften die Gemeindeglieder ein äusserst feines «Zmorge» geniessen, das vom Löwenteam serviert wurde. Im Anschluss daran brachte Beat Heinzer, Zetzwil, seine Gedanken zum Erntedanksonntag zum Ausdruck. Dieser begann und endete mit: Altes Brot ist nicht hart, aber kein Brot ist hart. Seine Rede basierte auf drei wichtigen Stellen aus dem «Unser Vater»- Gebet zum Danken und Nachdenen. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Ländlerkapelle «Echo vom Birch». (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bank Leerau setzt Erfolgskurs fort

Die Bank Leerau Genossenschaft erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein erneut sehr erfreuliches Ergebnis und steigerte ihren Gewinn. Das im Suhrental verwurzelte Institut konnte diesen gegenüber dem Vorjahr um 1,37 Millionen Franken verzeichnen.

(Eing.) Die Kundenausleihungen stiegen aufgrund anhaltender Bautätigkeit um 27,92 Mio. Franken auf 609,85 Mio. (+4,80 Prozent). Die Kundengelder dagegen verzeichneten eine Abnahme um 6,83 Mio. auf 493,92 Mio. Franken (-1,37 Prozent). Der ge...