Lok Reinach: 1. Heimspiel in einer Woche

Fr, 14. Sep. 2018

(Eing.) Die 1. Herrenmannschaft des UHC Lok Reinach blickt auf eine durchzogene Saison 2017/ 2018 zurück. Während der Gruppenphase konnten gute bis sehr gute Spiele gezeigt werden und die Qualifikationsphase wurde auf dem 2. Rang beendet. Leider lief die erste Playoffrunde überhaupt nicht wunschgemäss. Bereits nach zwei Niederlagen war die Saison für die aufstiegsambitionierten Reinacher vorbei. Dies soll in dieser Saison anders sein! Die Aufstiegsambitionen sind noch immer vorhanden und man ist auch davon überzeugt, dass die Abgänge der beiden Topscorer Wullschleger und Nyh mit dem Zuzug von Oskar Lund aus Schweden und unseren talentierten und unbeschwert aufspielenden Junioren kompensiert werden können. Zum Saisonstart spielen die Herren 1 morgen Samstag gegen Schüpbach, ihr erstes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bank Leerau setzt Erfolgskurs fort

Die Bank Leerau Genossenschaft erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein erneut sehr erfreuliches Ergebnis und steigerte ihren Gewinn. Das im Suhrental verwurzelte Institut konnte diesen gegenüber dem Vorjahr um 1,37 Millionen Franken verzeichnen.

(Eing.) Die Kundenausleihungen stiegen aufgrund anhaltender Bautätigkeit um 27,92 Mio. Franken auf 609,85 Mio. (+4,80 Prozent). Die Kundengelder dagegen verzeichneten eine Abnahme um 6,83 Mio. auf 493,92 Mio. Franken (-1,37 Prozent). Der ge...