Oskar Lund – ein schwedischer Zuzug

Fr, 14. Sep. 2018

Oskar Lund verstärkt das Herren 1. Liga Team auf die Saison 2018/2019. Mit Lund kommt eine starke Offensivkraft und ein echter Teamplayer aus dem Unihockeymutterland Schweden ins Wynental.

(Eing.) Lund weilt seit Anfang August in Reinach und hat das Training und seine neue Arbeitsstelle bereits aufgenommen. Nach einigen erfolgreichen Jahren in verschiedenen schwedischen Ligen ist es für Lund das erste Engagement im Ausland. Der aus Sundsvall stammende Stürmer freut sich auf die neue Herausforderung und die neuenTeamkollegen in der Schweiz.

Neben seinem Job als Spieler wird Lund bei Lok Reinach als Trainer der U21 Junioren, amten. Dabei wird er durch den langjährigen Herren 2 Spieler Marcel Kling unterstützt. Bereits bei seinem Stammverein in Schweden übernahm der neue Center von Lok eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland lehnt BNO nur teilweise ab

Die Gemeindeversammlung von Schöftland nimmt im «Haupttraktandum» die Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und  Kulturland an, stellt aber einen Rückweisungsantrag bezüglich Hegmatte. Rekordverdächtige 453 Stimmberechtigte sorgten für eine übervolle Aula und eine überlange Versammlung.