Zwei neue Gesichter im Vorstand

Fr, 14. Sep. 2018

Anlässlich der diesjährigen Generalversammlung konnte der UHC Lok Reinach den vakanten Posten des Sportchefs Junioren gleich doppelt besetzen. Mit Roger Remund und Jens-Jörn Sommerhalder engagieren sich neu zwei aktive Spieler in der Vereinsführung.

(Eing.) Seit längerem war bekannt, dass der langjährige Junioren-Sportchef Michael Dubach, sich wieder vermehrt der Trainertätigkeit widmen wird. Dubach war über vier Jahre als Leiter und Ansprechperson für die Juniorenabteilung von Lok Reinach zuständig. Die eigene Juniorenabteilung ist das Kernstück des Vereins, das sich vor allem durch die nachhaltige und intensive Juniorenförderung seit Anbeginn der Clubgeschichte auszeichnet. So kann auch mit viel Freude gesagt werden, dass über drei Viertel der Kader unserer Fanionteams aus dem eigenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland lehnt BNO nur teilweise ab

Die Gemeindeversammlung von Schöftland nimmt im «Haupttraktandum» die Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und  Kulturland an, stellt aber einen Rückweisungsantrag bezüglich Hegmatte. Rekordverdächtige 453 Stimmberechtigte sorgten für eine übervolle Aula und eine überlange Versammlung.