Drei Profis schoren 451 Schafe

Di, 09. Okt. 2018

In Hallwil wurden unter den Augen vieler Zuschauer wieder 451 Schafe geschoren.

aw. Bereits am frühen Morgen bringen verschiedene Landwirte aus der Umgebung ihre Schafe zum Brunner-Bauernhof (Krummacher). Die drei Profi-Schafscherer Andy Fuchs aus Weinfelden (TG), Huw Condron und Jonnie Rockard aus Wales (Grossbritannien), legen ein beachtliches Tempo hin. In zwei bis drei Minuten haben sie jeweils ein Schaf geschoren. Andy Fuchs wird sein Handwerk auch an der kommenden Olma in St. Gallen demonstrieren. Eine weitere Attraktion sind die wenige Tage alten Jungschafe, die vor allem bei den Kindern jeweils grossen Anklang finden.

Schafscheren in der Region im Rückblick

Früher wurden die Schafe in der Region in verschiedenen Dörfern geschoren. Jeder Landwirt musste für sich selbst einen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...