Hauptübung der Feuerwehr

Fr, 19. Okt. 2018

Unterkulm

(Mitg.) Am Samstag, 20. Oktober findet die Hauptübung der Feuerwehr Mittleres Wynental unter dem Motto «Retten und Löschen – mit der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr» statt.

Im Turnus werden die Hauptübungen jeweils in einer der drei Verbandsgemeinden durchgeführt. Dieses Jahr ist Unterkulm an der Reihe.Als Objekt für die Übung wurde das Landschulhaus an der Hauptstrasse ausgewählt. Der Start ist auf 15 Uhr angesetzt: Die Feuerwehr wird mit sämtlichen Fahrzeugen und der ganzen Mannschaft zum Einsatzort fahren und das simulierte Ereignis in Angriff nehmen. Natürlich dürfen dabei auch Rettungen über die Leitern und der Einsatz der Atemschutztrupps nicht fehlen.

Den ersten Teil der Übung wird die Jugendfeuerwehr bestreiten, bis schliesslich «die Grossen» den Einsatz übernehmen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...