Michelsamt: Dem Fuchsschwanz hinterher

Di, 09. Okt. 2018

rc. Die 42. Fuchsschwanzjagd des RC Geuensee führte auch in diesem Jahr durch die Wiesen und Wälder im Suhrental und im Michelsamt. Gegen 100 Reiterinnen und Reiter nahmen die Gelegenheit wahr, mit ihren Pferden in zehn Gruppen gemeinsam einen Ausritt zu unternehmen und über Hindernisse zu springen. Seit dem die Fuchsschwanzjagd auf der Schmiedrueder Nütziweid nicht mehr durchgeführt wird, ist der Anlass des RC Geuensee die letzte verbliebene «Jagd» in der näheren Region. Gejagt wird aber nicht wirklich ein Fuchs, sondern nur die Anführerinnen und Anführer einer jeden Gruppe, auf deren Schultern ein Fuchsschwanz befestigt ist. Über das prächtige Wetter war man bei den Organisatoren sehr erfreut, wie ein kurzes Nachfragen bei einem der Halte zwischen Schlierbach und Rickenbach zeigte. Man…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...