Geschwistertreffen Schaller

Fr, 11. Jan. 2019

(Mitg.) Die Geschwister Schaller zählen zusammen 618 Jahre.Wie Xaver Schaller, wohnhaft an der Lädergasse 28 in Aesch, mitteilt, trafen sich die Geschwister am 4. Januar im Restaurant Pinte in Grosswangen. Die acht Geschwister verbrachten an ihrem Heimatort bei einem feinen Essen einen geselligen Tag. Gespräche aus alten und neuen Zeiten standen im Zentrum des Treffens. Rita Odermatt-Schaller, Hans Schaller und Xaver Schaller betonten, dass sie sich alle nach längerer Zeit sehr auf dieses Treffen gefreut haben. «Es ist wunderbar, dass der Termin allen spontan gepasst hat. Es ist auch nicht selbstverständlich, dass noch alle gut zu Fuss sind.» Bei gemütlichem Beisammensein liessen die acht Geschwister, von denen vier in der Stadt Luzern leben, gemütlich ausklingen. Die vier Brüder und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Detailprojekt wird ausgearbeitet

Die Abteilung Denkmalpflege des Departements Bildung, Kultur und Sport, hat die Villa Clara unter kantonalen Schutz gestellt. Damit kommt die dringend nötige Sanierung einen Schritt voran, wie der Gemeinderat mitteilt.

rc. Viele Jahre wurde die Villa Clara vernachlässigt, was die Instandhaltung der Liegenschaft angeht. Sowohl die Fassade, wie auch das Innenleben müssten renoviert werden, 3 Millionen Franken würde das alles kosten.An der Gemeindeversammlung im letzten Herb...