Knacknüsse, Ehrungen und gluschtige Happen

Fr, 04. Jan. 2019

Mit Musik der Band «Sturzgeburt», Sportlerehrungen und der Verleihung des Prix Menzo an das Team des Jugendkellers «Starlight» ging der traditionelle Menziker Neujahrsapéro über die Bühne. Der Anlass stiess auf grosse Resonanz, der Gemeindesaal war so voll wie die Auslage an den Tischen mit den gluschtigen Happen.

mars. «Mit unserem Neujahrsapéro können wir einen ersten Höhepunkt setzen und mit Sicherheit sagen, dass der Weltuntergang erneut ausgeblieben ist», laut Gemeindeammann Erich Bruderer schlug man mit dem beliebten Anlass im Menziker Gemeindesaal gleich zwei Fliegen mit einem Schlag. Angelehnt an das Sprichwort von Goethe «Gott gibt die Nüsse. Aber er knackt sie nicht auf», erwartete er auch im neuen Jahr einige solche. «Aber denken sie daran, die Nüsse die am schwersten zu…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...