Moment bitte...

Fr, 11. Jan. 2019

Rück-, Ausblick und eine Premiere anlässlich der Neujahrs-Anwünschete im Alters- und Pflegeheim Falkenstein Menziken: Nachgefragt bei Geschäftsleiterin Ursula Gnädinger.

msu. Im Falkenstein Menziken, der Residenz für Wohnen und Pflege, werden aktuell 90 Seniorinnen und Senioren betreut und gepflegt. Das Haus konnte im vergangenen Jahr einen grosszügigen Neubau in Betrieb nehmen, dem auch eine Tagesstätte für demente Menschen angegliedert ist. Seit August 2018 sind im Falken sämtliche 90 Zimmer besetzt. Anlässlich der kürzlichen «Neujahrs-Anwünschete», umrahmt von einem Apéro und musikalischen Einlagen, listete Geschäftsleiterin Ursula Gnädinger einige Höhepunkte des abgelaufenen Jahres auf und warf auch einen Blick in die nähere Zukunft. Mit berechtigtem Stolz erinnerte sie an das vom…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Toyota und Subaru auf Erfolgskurs

Die Emil Frey AG kann auf 95 erfolgreiche Geschäftsjahre zurückblicken. In dieser Zeit zeigten die Verantwortlichen stets Mut. So gab es hier den Toyota fast von Anfang an zu kaufen, und der Subaru, der «Wolf im Schafspelz», wie Werner Aeschlimann dieses Kraftpaket bei seiner Einführung nannte, wird auch schon seit 40 Jahren verkauft.

st. Ein Blauer Salon der Jubiläen war die Autoshow dieses Jahr. Die Verantwortlichen der Emil Frey AG in Safenwil von damals zeig...