So viel Schönes ist so nah…

Fr, 04. Jan. 2019

Ein fröhliches Zusammenkommen am Bärzelitag, das ist der traditionelle Neujahrsapéro im Reinacher Saalbau Jahr für Jahr aufs Neue. Gemeindeammann Martin Heiz machte sich in gewohnt unterhaltsamer Art und Weise Gedanken über Vergangenes und Zukünftiges und Hobbyfotograf Herbert Müri überraschte die Anwesenden mit einer Dia-Show.

hg. «Danke, dass Sie sich Zeit nehmen für ein wenig Tradition», mit diesen Worten begrüsste Markus Bolliger, Präsident des Verkehrsvereins, die Anwesenden am traditionellen Neujahrsapéro im Reinacher Saalbau. Er unterliess es an dieser Stelle nicht, kräftig die Werbetrommel für den Verkehrsverein, respektive für dessen Vorstand, zu rühren. Man werde ab der nächsten GV im Frühling auf die geschätzte Mitarbeit von zwei Vorstandmitgliedern verzichten müssen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zum Sonntag

Gott: Unglaublich laut, weil unheimlich leise!

Die Welt ist laut geworden, laut, weil sich der Mensch mit den heutigen Mitteln an allen Ecken und Enden Gehör verschafft. Schallwände, Gehörschutz und Flüsterbelag sind nur Tropfen auf den heissen Stein bei dem Heer an Werbetafeln, die an jeder Hauptstrasse Spalier stehen, bei der Flut an Kommentaren, die heute im Internet zu jedem Artikel abgegeben werden, bei der Wucht an Shitstorms, die in sozialen Medien unliebsame Meinu...