Zweimal Weihnachten im Falkenstein

Di, 08. Jan. 2019

(Eing.) Ein Weihnachtsfest ohne grössere oder kleine Aufmerksamkeiten können sich heute viele kaum noch vorstellen. Der Brauch, anderen Menschen etwas zu schenken, ist so alt wie die Menschheit selbst. Die grandiose Spende des Gemeinnützigen Frauenvereins -Burg, welche die Altersresidenz Falkenstein erhalten hat, bedeutete gleich zwei Mal Weihnachten: einerseits war es ein riesiges Geschenk für den Falkenstein, andererseits erhielten dadurch alle Bewohner wunderbare Weihnachtspakete. Der schöne Brauch, anderen Menschen etwas zu schenken, wurde somit doppelt gelebt. Die Heiligabendfeier war festlich, gemütlich und herzlich. Die Bewohnenden freuten sich sehr über die Bescherung. Den Mitgliedern des Gemeinnützigen Frauenvereins Menziken-Burg gebührt ein herzliches Dankeschön für die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

POLIZEINACHRICHTEN

Beromünster: Unfall mit Helikopter – niemand verletzt

Am Mittwoch, 16. Januar, kurz vor 11.30 Uhr, startete ein Helikopter des Typs Robinson R44 Raven auf dem Flugplatz Beromünster. Kurz nach dem Start fiel aus noch ungeklärten Gründen der Motor aus. Auf dies hin leitete der Pilot eine Autorotation ein. Bei der Gleitlandung blieb der Helikopter mit einer Kufe im weichen Boden stecken und kippte zur Seite. Der Pilot und die drei Passagiere wurden beim Unfall nicht ve...