«Um Ostern sollten Hühner zweimal am Tag legen»

Fr, 12. Apr. 2019

Rechtzeitig auf Ostern besuchte WB-Mitarbeiter René Fuchs die beiden Geflügelbetriebe Muff und Ulrich auf der Lüsch und in Schwarzenbach

Der Eier-Verbrauch in der Schweiz ist 2018, laut den neusten Zahlen des Bundesamtes für Landwirtschaft, um 1,2 Prozent auf 1,54 Mia. Stück gestiegen. Damit wurde ein neuer Rekord erreicht mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 180 Eiern. Die Schweizer Eierproduzenten steigerten ihre Produktion im Vergleich zu 2017 im letzten Jahr um 3,6 Prozent auf über 973 Mio. Eier. Damit konnte der Inlandmarktanteil auf 63 Prozent ausgebaut werden. Der Absatz von Importeiern ist um 2,6 Prozent zurückgegangen. Die meisten Legehennen leben in der Deutschschweiz. Allein in den Kantonen Bern und Aargau werden über 0,7 Mio. Legehennen gehalten, was mehr als einem Viertel des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit 98 Jahren – politisch voll dabei

Sie liest noch jeden Tag intensiv die Tageszeitung: Frieda Morgenthaler-Pulver feierte ihren 98. Geburtstag gleich an zwei Tagen. Als offizielle Gäste empfing sie die Frau Gemeindeammann Katrin Burgherr aus Reitnau und den Gemeinderat Markus Baumann aus Attelwil. Es wurde eine fröhliche Feier mit viel Erinnerungsaustausch.

st. Dass die älteste Attelwilerin Frieda Morgenthaler-Pulver ihre Geburtstage jeweils an zwei Tagen feiern kann, hat einen speziellen Grund. Sie wuchs in K&...