Industriequartier erwacht zu neuem Leben…

Do, 18. Apr. 2019

(Eing.) Das Aarauer Aeschbach Quartier erstrahlt in neuem Glanz! Nachdem Anfang April zum grossen Eröffnungsfest geladen wurde, erschienen Aarauerinnen und Aarauer zu tausenden, um das komplett umgekrempelte ehemalige verlebte und heruntergekommene Industriequartier zu besichtigen. Die Umwandlung des Herzstücks der Anlage, der früheren Werkstatthalle, welche riesig, rostig, versprayt und trotz allem denkmalgeschützt da stand, war wohl die grösste Herausforderung für die Architekten. Entstanden ist nach und nach ein komplett umgestaltetes neues, urbanes Quartier zum Wohnen und Arbeiten, zum Einkaufen und Ausgehen. Es beherbergt eine Kindertagesstätte, diverse Restaurants und Eventlokale mit viel Grünfläche und einer Parkanlage… Freuen Sie sich auf einen geführten Rundgang mit Reto Müller,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das Oberwynental braucht einen progymnasialen Zug»

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 hat das obere Wynental nur noch einen Bezirksschulstandort. In Reinach werden 183 Schülerinnen und Schüler in neun Klassen unterrichtet. Dazu gehören jetzt auch 57 Lernende aus Menziken und Burg. Gianin Müller, Standortleiter des Bezirksschulhauses Neumatt und Fachlehrkraft, äussert sich zur Schulentwicklung im grossen Interview mit WB-Mitarbeiter René Fuchs.

Welche Erinnerungen kommen Ihnen spontan in den Sinn, wenn ...