Moment bitte...

Do, 18. Apr. 2019

Als Präsident hat er die Generalversammlung des Verkehrsvereins Reinach eröffnet, als Kassier setzte er den Schlusspunkt unter den  geschäftlichen Teil: Recherchen zu einer nicht alltäglichen Rochade bei Markus Bolliger.

msu. Das kommt nicht alle Tage vor, dass ein Präsident noch während der Generalversammlung sein Amt in neue Hände legt und selber zum Kassier des Vereins mutiert. So geschehen in Reinach, wo der Vorstand des Verkehrsvereins die erfolglose Suche nach einem Kassier auf ebenso effiziente wie originelle Weise löste. Der Generalversammlung, die im Obergeschoss der Brau-Garage stattfand, wohnten rekordverdächtige 60 Stimmberechtigte bei. Der Grossaufmarsch erklärte sich unter anderem damit, dass es mit den beiden austretenden Vorstandsmitgliedern Adrian Sulzer (Kassier) und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending