Morgen findet der Auffahrtsumritt statt

Mi, 29. Mai. 2019

Red. Beromünster mit seiner prachtvollen, restaurierten Stiftskirche, dem historischen Marktflecken, aber auch mit der wechselvollen Landschaft des Michelsamtes, abseits vom lärmigen Verkehr und Industrie, ist einmal mehr der würdige Rahmen des wohl bekanntesten und berühmtesten Umrittes, der alljährlich – selbst bei ganz schlechter Witterung – am Auffahrtstag, diesmal am Donnerstag, 30. Mai, stattfindet.Weit mehr als hundert Reiter, teils in schwarzen Mänteln, schliessen sich an und bilden den einzigartigen Festzug. Es ist kein Volksfest, kein Umzug, es ist eine Feierstunde, ein offenes Bekenntnis zur Tradition und Achtung vor der Religion. Wer den Auffahrtstag in Beromünster schon erlebt hat, den 16 Kilometer langen Marsch vielleicht betend mitgegangen ist, oder gar als Reiter…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Heidi Rauch ans Bezirksgericht Kulm

Am 27. September werden die Bezirksrichterinnen und Bezirksrichter im Bezirk Kulm für die Legislatur 2021 bis 2024 neu gewählt. Ich kenne Heidi Rauch von unserer gemeinsamen Schulpflegezeit her. Die Zusammenarbeit mit ihr war sehr angenehm und jederzeit zielorientiert. Heidi Rauch ist immer sehr gut vorbereitet zu den Schulpflegesitzungen erschienen. Mit Umsicht und viel Sachkenntnis war Heidi Rauch eine grosse Stütze für die Schule und die Gemeinde Menziken.

Ich kann Hei...