Gmeind stimmte allen Anträgen zu

Di, 18. Jun. 2019

(Mitg.) Die 217 anwesenden, stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeindeversammlung in Beromünster stimmten allen Anträgen des Gemeinderats zu. Traktandiert waren folgende Geschäfte: 1. Kenntnisnahme Jahresbericht 2018. Die Rechnung 2018 mit der Laufenden Rechnung der Investitionsrechnung sowie der Bestandesrechnung wurde einstimmig genehmigt. Dem Antrag des Gemeinderates, den Ertragsüberschuss der Laufenden Rechnung von 658'441.71 Franken dem Eigenkapital zuzuweisen, wurde einstimmig zugestimmt.

Bilanzanpassungsbericht

Der Bilanzanpassungsbericht wurde ebenfalls genehmigt. Er beinhaltet die Neubewertung Bilanz per 1. Januar 2019 ; die Ergebnisse der per 1. Januar 2019 durchgeführten Neubewertung des Finanzvermögens bzw. der Liegenschaften des Finanzvermögens; die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Den Trockenstress nur schlecht verdaut

Am Försterrapport des vierten Forstkreises, welcher sich über das Gebiet Aarau-Kulm-Zofingen erstreckt, dominierten Waldschutzthemen die Diskussion. Die Waldfachleute sind besorgt: Die Auswirkungen des Klimawandels führen dazu, dass sich die wirtschaftlichen Herausforderungen der Forstbetriebe um eine neue Dimension erweitern. Das Absterben von wichtigen Baumarten wie der der Fichte, der Tanne, der Esche und gebietsweise auch der Buche wirft Fragen auf, wie die Walderhaltung un...