Vesper-Musik in Beromünster

Fr, 07. Jun. 2019

(Eing.) Am Pfingstmontag, 10. Juni, findet um 17 Uhr in der Stiftskirche Beromünster eine feierliche Vesper-Musik statt. Zum Thema «Veni Sancte Spiritus» singt das Ensemble «Linea et Harmonia», unter der Leitung von David Eben aus Prag, gregorianische Gesänge zu Pfingsten. An der Orgel spielt Urs Lütolf entsprechende Musik von französischen Komponisten. Prof. David Eben ist ein international tätiger Künstler und Wissenschaftler, der auf attraktive Weise die vielen Möglichkeiten des gregorianischen Chorals ausschöpft. Allen Freunden der Gregorianik – die älteste kirchliche Kunst überhaupt – sei diese Vesper-Musik am Pfingstmontag herzlich empfohlen. Der Eintritt ist frei, für eine Spende sind die Veranstalter dankbar. (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Reiten: Concours des Reitvereins Hallwil

Springplatz Egliswil: Obwohl sie auf Gras stattfindet, nehmen immer viele Reiterinnen und Reiter an der Springkonkurrenz des Reitvereins Hallwil teil. Auch am Wochenende konnte das Publikum packende Wettkämpfe mitverfolgen und die erfolgreichen Reiter durften sich über attraktive Zusatzpreise freuen.