Ein Hallenbad voller Meerjungfrauen

Di, 13. Aug. 2019

(Eing.) Welches Mädchen möchte nicht einmal in ein Nixenkostüm schlüpfen und aussehen wie Arielle? – Der Ferienspass Homberg machte es möglich. Rund 20 Kinder stiegen kürzlich mit einer schönen, farbigen Flosse in Menzikens Hallenbadgewässer. Bereits das Anziehen der Schwimmflosse war eine echte Herausforderung. Unter fachkundiger und zugleich sehr humorvoller Anleitung durch Frau Uschi Zust, Aqua Vision Schwimmschule, lernten die kleinen Nixen und Neptune die, nicht ganz einfache, Schwimmtechnik. Die Kinder mussten bereits gut schwimmen und tauchen können, das war die Voraussetzung. Die Meerjungmänner und Meerjungfrauen hatten riesigen Spass und viele Zuschauer. (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

WSB-Umbau ist ein Generationenprojekt

Der Umbau der Wynen- und Suhrentalbahn kommt unter der Ägide von Aargau Verkehr mit grossen Schritten voran. Nach der millionenschweren Neuanschaffung von Zugmaterial, steht nun der 65-Millionen-Umbau des WSB-Hauptgebäudes im Zentrum der Anstrengungen.

rc. Die Aargau Verkehr AG (AVA) ist freilich nicht Allein-Zahlerin des Umbaus, der mit einem Medienanlass Ende letzter Woche seinen Startschuss erlebte. Dennoch ist die Investitionstätigkeit in die Infrastruktur der Regionalbahn...