Hunde gehören im Wald an die Leine

Di, 08. Okt. 2019

rc. Der Gemeinderat Hirschthal ruft die Bevölkerung dazu auf, Hunde im Wald weiterhin an der Leine zu führen. «In den vergangenen drei Monaten wurden im Hirschthaler Wald vier Rehe gerissen», begründet die Behörde ihren Aufruf und legt ein Bild eines unschön zugerichteten Tieres der Mitteilung bei, auf dessen Veröffentlichung wir an dieser Stelle jedoch verzichten. Zwar schreibt das Gesetz die Leinenpflicht nur vom 1. April bis 31. Juli vor, doch im Gesetzestext heisst es ebenfalls, dass in der übrigen Zeit Hunde auf Waldstrassen nur unter direkter Aufsicht ohne Leine geführt werden dürfen. Will heissen: auch jetzt im Herbst gehören Hunde den Wildtieren zuliebe an die Leine. Werden streunende Hunde beim Wildern angetroffen, oder stellen sie für Wildtiere eine unmittelbare Gefahr dar und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ab dem Jahr 2020 schnelleres Internet

(Eing.) Swisscom und die Gemeinde Schmiedrued haben den Ausbau des Glasfasernetzes besprochen. Erste Bauarbeiten sind ab Frühling 2020 geplant, bereits im Sommer/Herbst 2020 werden die ersten Kunden ans ultraschnelle Internet angeschlossen sein. Bis zum Baubeginn sind noch zahlreiche Vorarbeiten nötig. Dazu gehört unter anderem das Einholen der Bewilligung für die Ausbauarbeiten auf privaten, wie auch öffentlichen Grundstücken. Swisscom wird hierfür die Eige...