Jeder Gemeinde ihre eigene Klimaoase

Di, 19. Nov. 2019

Im Zusammenhang mit der Wiedereröffnung der neuen Seefeldbrücke wird rund um das alte Gemeindehaus in Meisterschwanden ein Biodiversivitätsprojekt realisiert. Auf dem neu gestalteten Vorplatz ist ein junger Baum gepflanzt worden, der vor allem künftigen Generationen willkommenen Schatten spenden soll. Der Feldahorn ist ein Bekenntnis zum nachhaltigen Umgang mit der Natur und gehört zum Projekt Klimaoase des Naturamas Aargau.

msu. «Wir Politiker sind gefordert. Und wir müssen endlich damit aufhören, nur immer zu reden und uns als Langschwätzer zu profilieren.Taten sind gefragt, oder anders gesagt: Mer müend öppis mache!» Hopperla: Das sind ganz neue Worte, gleichsam mutmachende Perspektiven. Aus wessen Mund ist diese Selbsterkenntnis denn gekommen? Aus jenem eines Politikers! Richtig…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Saisonauftakt auf der Aarauer Pferderennbahn

pd. Die Pferderennen im Schachen sind ein «AargauTopSport»- Anlass. An die Rennen kommt Alt und Jung der Pferde wegen, die um den Sieg kämpfen und die Besucher von den Sitzen reissen. Das wird dieses Jahr nicht anders sein, lässt doch der Mai-Preis der Traber, die mit 12’000 Franken am höchsten dotierte Prüfung des Tages, die Emotionen hoch gehen. Als klarer Favorit wird Swedishman antreten, mit Rebus und Spike sind auch die Mai-Sieger aus den Jahren 2017 u...